Projekt TANDEM auf der 12. Unternehmerreihe der Wirtschaftsakademie Weserbergland vertreten

August 1, 2013 in Allgemein by admin

Am 12.11.2013 wird Philipp Ebel im Rahmen der 12. Unternehmerreihe der Wirtschaftsakademie Weserbergland, der Wirtschaftsjunioren Holzminden und des Unternehmensverbundes Weserpulsar e.V.  zum Thema “Innovationsfähigkeit altersgemischter Teams – Einblicke in Theorie und Praxis” sprechen.
Im Ankündigungstext heißt es hierzu: “Der Bevölkerungsrückgang im Landkreis Holzminden spiegelt sich auch in Belegschaften von Unternehmen wider und wird in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung zunehmen. Die Unternehmen sind vor große Herausforderungen bezüglich ihrer Innovationsfähigkeit gestellt, die sich mit „Erhalt und Transfer von Erfahrungswissen in der Belegschaft“ oder „neue Kompetenzen auf Grund moderner Technologien“ beschreiben lassen. Wie kann es gelingen, das Erfahrungswissen der Älteren auf die Jungen zu übertragen und gleichzeitig das aktuelle Wissen der Jungen in die Innovationsentwicklung einzubringen? In seinem Vortrag geht Philipp Ebel auf die theoretischen Grundlagen des Innovierens in altersgemischten Teams ein und zeigt anhand praktischer Beispiele, wie altersgemischtes Innovieren realisiert werden kann.”